Datenschutz



Wir bei Cheerz haben uns immer bemüht Ihnen präzise und genaue Information über persönliche Daten zu liefern: die Art und Weise wie wir diese sammeln, nutzen und schützen befindet sich in unserer Datenschutzrichtlinie.

Hier ein paar Beispiele von Personendaten, die Cheerz entweder direkt oder durch dritte Parteien erfasst: Cookie, Nutzungsdaten, E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Handy-Nummer, Passwort, geografische Lage.

Cheerz arbeitet in Übereinstimmung mit der EU-DSGVO.

Demzufolge können all unsere Kunden folgende Rechte, im Hinblick auf ihre Personendaten, ausüben:

- Das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen
- Die Verarbeitung seiner Daten zu verweigern
- Recht zum Zugang zu Daten
- Anspruch auf Überprüfung und Berichtigung
- Einschränkung der Datenverarbeitung
- Löschung der persönlichen Daten
- Das Recht, seine Daten abzurufen
- Das Recht Anzeige zu erstatten

Falls Sie weitere Fragen zum Schutz ihrer persönlichen Daten haben können sie uns mittels des Kontaktformulars kontaktieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
131 von 136 fanden dies hilfreich